Labels Berlin

Showrooms im kreativen Herzen Berlins

 

Immobilienkonzepte

Massgeschneidert auf die Modewelt

 

Inspiration
& Lifestyle

Die Kreativwirtschaft an der Spree

 

Synergien nutzen

Strahlkraft einer Branche

 

Entwicklungspotentiale

Dicht am Puls der Stadt

1
1

Bildnachweis: „Labels Berlin“, „Inspiration & Lifestyle“, „Entwicklungspotentiale“: © Christian Gahl, Berlin

Labels Berlin

Der Fashion-Hotspot an der Spree

Erstklassige Showrooms und viel Platz für Mode und Modebusiness: Das sind LABELS BERLIN 1 und 2 am Osthafen. Zusammen eine einzigartige Plattform für Anbieter und Einkäufer – und für die Mode von morgen. Der Fashion-Hotspot liegt zentral im kreativen Herzen Berlins, direkt an der Spree und an der Nahtstelle des wiedervereinigten Berlins. Hier ist die Modebranche das ganze Jahr über lebendig, hier treffen Marken auf Märkte.

Immobilienkonzepte
massgeschneidert auf die Modewelt
Exklusive Mode verlangt ein besonderes Umfeld, will perfekt präsentiert und inszeniert sein. LABELS BERLIN 1 und 2 setzen auf innovative Immobilienkonzepte, die zu 100 Prozent auf die Modebranche zugeschnitten sind. Jedes Gebäude besitzt seinen eigenen Charakter: LABELS BERLIN 1 ist klassisch, LABELS BERLIN 2 trendy. In dem städtebaulich viel beachteten Ensemble aus historischem Industriebau und moderner Architektur finden Fashion-Anbieter einen exklusiven Präsentationsrahmen für ihre aktuellen Kollektionen – einen Catwalk über die Spree und die berühmten Molecular Men des US-amerikanischen Künstlers Jonathan Borofsky als Kulisse. LABELS BERLIN 1 und 2 schaffen Raum für Modeschauen, Events und Shootings, mit grandiosem Spreepanorama,  und Blick auf die historische Oberbaumbrücke. Auch Kino- und Filmproduktionen suchen diese Location immer wieder gerne auf, um eindrucksvolle Bilder an diesen ungewöhnlichen Ort zu finden. Ein echter Place to be für das Fashion-Business und sein Netzwerk.

Labels 2
Aussenfassade
© Christian Gahl, Berlin

12. Februar 2014

© Christian Gahl, Berlin

Labels 1
Blick von Nordost
© Christian Gahl, Berlin

12. Februar 2014

© Christian Gahl, Berlin

Labels 1
Innenansicht
© Christian Gahl, Berlin

12. Februar 2014

© Christian Gahl, Berlin

Labels 2
Dachterrasse
© Christian Gahl, Berlin

12. Februar 2014

Labels 1
Showroom

12. Februar 2014

© Christian Gahl, Berlin

Labels 2
Eventfläche
© Christian Gahl, Berlin

12. Februar 2014

Inspiration & Lifestyle
Synergien nutzen

Kreative Nachbarn sorgen für Inspiration und Lifestyle: TV und Medien, Musik, Show und Mode sind hier am Osthafen nebeneinander aktiv. Mit den Größen der Kreativwirtschaft wie MTV, Universal Music und der Fernsehwerft gleich nebenan sowie der Event-Halle O2-World oder der Party-Location Arena gegenüber hat sich die Gegend zur kreativen Drehscheibe Berlins entwickelt. Die NH-Gruppe hat hier das erste Music- und Lifestyle Hotel Europas eröffnet, das nhow Berlin. Und LABELS BERLIN 1 und 2 ziehen  Top-Marken an und geben ihnen mit der zentralen Modemeile ein Zuhause. Hier ist jeder Tag Ordertag – das ganze Jahr über. Etablierte Marken profitieren immens von der Strahlkraft junger Kreativer in der Nachbarschaft.
Und auch umgekehrt lässt man sich inspirieren, ob Anbieter oder Einkäufer. Bei LABELS BERLIN 1 und 2 ist jeder Tag Ordertag – das ganze Jahr über. Die Showrooms stellen einen Mehrwert für Unternehmen dar, die mit Mode in Berlin und von Berlin aus punkten wollen. Hinzu kommt die für viele Modemarken ideale Lage Berlins als Tor zu den Märkten in Osteuropa und Skandinavien. In kreativem Umfeld ermöglichten LABELS BERLIN 1 und 2 maximale Gestaltungsfreiheit und schafft eine Begegnungsstätte für die nationale und internationale Modewelt – aus der sich höhere Umsätze und zahlreiche Vorteile für den Vertrieb, das Marketing und die Kommunikation von Modemarken ergeben.

Das Modezentrum
an der Spree

Erstklassige Showrooms und viel Platz für Mode und Modebusiness: Das sind LABELS BERLIN 1 und 2 am Osthafen. Zusammen eine eine einzigartige Plattform für Anbieter und Einkäufer – und für die Mode von morgen. Der Fashion-Hotspot liegt zentral im kreativen Herzen Berlins, direkt an der Spree und an der Nahtstelle des wiedervereinigten Berlins. Hier ist die Modebranche das ganze Jahr über lebendig, hier treffen Marken auf Märkte.
(Hintergrundbild: © Christian Gahl, Berlin)

Der zwischen Oberbaum- und Elsenbrücke gelegene Osthafen gehört zu den wichtigsten Entwicklungsräumen der Hauptstadt. Als Schauplatz kreativ-moderner Dynamik sind die Showrooms von LABELS BERLIN 1 und 2 für Einkäufer aus aller Welt schnell zu erreichen. Unweit von Berlin-Mitte – nahe Alexanderplatz, Haupt- und Ostbahnhof – und mit perfekter Ausrichtung zum nur 20 Minuten entfernten neuen Großflughafen BBI, sind LABELS BERLIN 1 und 2 für Zukunftsinvestitionen ein gefragter Standort. Mit dem Auto ist man via Stadtautobahn optimal angebunden. Im Schnittbereich der Trendbezirke Friedrichshain und Kreuzberg direkt an der Spree sind LABELS BERLIN 1 und 2 sogar übers Wasser zu erreichen: Der Bootsanlegeplatz befindet sich direkt vor der Tür. Wo sonst können Geschäftstermine mit dem Wassertaxi über die Spree angesteuert werden?

Am Puls der Stadt
Zu Wasser, Land und Fluss